Otl-Aicher-Allee in Ulm (2016-2019)

Neubau eines 8-geschossigen Wohngebäudes mit 31 Wohnungen und einer Tiefgarage mit 31 Stellplätzen in der Otl-Aicher Allee in Ulm.

Das Gebäude wurde im Energiestandard „KfW-Effizienzhaus 55“ mit passivhaustauglicher Gebäudehülle errichtet.

Alle Wohnungen sind barrierefrei nach DIN 18040 Teil 2.

Realisierung: 2016-2019
Auftraggeber: Ulmer Wohnungs- und Siedlungs-Gesellschaft mbH (UWS)

Beauftragung nach Wettbewerbserfolg (1. Preis)